Öffentliches Tai Chi und Qi Gong in Sursee 2019

Marcel Schuler

Ein voller Erfolg!
Unter dem Motto «Bewegter Sommer 2019» wurde im Rahmen der Umsetzung des Regionalen Altersleitbildes Sursee das Tai Chi und Qi Gong Training erstmals ins Leben gerufen.

Barbara Burger von Sursee, Lehrerin für Tai Chi und Qi Gong, hat das Angebot in den Sommermonaten 19 Mal durchgeführt. Jeweils am Mittwochmorgen ab 9.00 Uhr haben während 50 Minuten zwischen 30 und 65 Personen (durchschnittlich 50 Personen) teilgenommen – ein grosser Erfolg! Bei schönem Wetter fand der Anlass auf der Wiese des Alterszentrums St. Martin und bei schlechtem Wetter in der Alten Mensa statt.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich sehr positiv geäussert, fleissig mitgemacht und einige hat das «Tai Chi und Qi Gong-Fieber» gepackt. Aktuell wird der Anlass ausgewertet und nach Möglichkeit auch im Sommer 2020 wieder angeboten.

Für alle, die auch im Herbst/Winter 2019/2020 gerne weiterhin regelmässig das Tai Chi und Qi Gong Training fortführen möchten, bietet Barbara Burger dies auf privater Ebene gegen einen Unkostenbeitrag an. Das Training findet jeweils am Mittwoch von 8.45 – 9.45 Uhr in der Alten Mensa statt. Interessierte melden sich für weitere Informationen und die Anmeldung direkt bei Barbara Burger, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Impressionen vom Sommer 2019

 

Zum Herunterladen
Diese Datei herunterladen (Qigong Kurs 2019 bis 2020.jpg)Qigong Kurs 2019 bis 2020.jpg218 kB